iPhone Targeted Content
Stacks Image 1967
Stacks Image 1969
Stacks Image 1971
Stacks Image 1973
Stacks Image 1992
Stacks Image 1994
Stacks Image 1539

DAS BUCH

Diese eindrucksvolle Dokumentation verbindet
die Entstehungsgeschichte des Montan-Kunstwerks von der ersten Idee bis zur Vollendung mit interessanten Einblicken in die heutige Industriekultur und den Rückblick auf 200 Jahre wechselhafter Industriegeschichte an Rhein und Ruhr. Sie ist auch den vielen Förderern und Helfern gewidmet, die mit ihrer tatkräftigen und finanziellen Unterstützung diese Landmarke erst möglich gemacht haben. Vor allem jedoch ist sie eine Huldigung an eine Region und die in ihr lebenden Menschen, die sie in ihrer Art einzigartig und liebenswert machen.

Stacks Image 1554
Stacks Image 1556
Stacks Image 1562

PRODUKT

BESCHREIBUNG

"Das Geleucht - Die Entstehung des Montankunstwerks
auf der Halde Rheinpreussen in Moers"

  • Stacks Image 1743
  • Stacks Image 1744
  • Stacks Image 1799
  • Stacks Image 1800
Stacks Image 1822
Stacks Image 1832

Buch/Bildband: 112 Seiten, in Leinen gebunden
Herausgeber: Förderkreis Landmarke Grubenlampe e.V.
Redaktion: Helmut Haas, Rolf Sostmann, Karlheinz Tepper
Graphische Gestaltung: 4U-Werbung GmbH, Moers
Druck und Bindung: Druckerei Herbert Jung, Moers

Der Erlös aus dem Buchverkauf wird ausschließlich für die Pflege und die Erhaltung des "Geleuchts" verwendet. Erhältlich solange der Vorrat reicht!

19,95 Euro
zzgl. Porto und Verpackung

Bezugsquelle:
Druckerei Jung, Leisstr. 8, 47443 Moers-Meerbeck
Tel.: 02841-90900
Fax: 02841-909040
E-Mail: lasercenter@t-online.de

Stacks Image 1854
Stacks Image 1856
M i t w i r k e n d e
Die Landmarke „Geleucht“ ist ein Projekt des Künstlers Otto Piene, des Förderkreises Landmarke Geleucht e.V. und des Regionalverbandes Ruhr (RVR) in Zusammenarbeit mit der Stadt Moers und dem Verein „100 Jahre Kolonie Meerbeck e.V.“ mit der finanziellen Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen.
A n s p r e c h p a r t n e r
Objektbetreuung und Führungen (Karl Brand):
Tel. 02841-55289, brand.karl@web.de

Öffentliche Veranstaltungen (Anmeldung und Termine): Stadtinformation Moers, Tel: 02841-882260
Stacks Image 1930
Stacks Image 1933
Stacks Image 1936
Stacks Image 1939
Stacks Image 1942
 
iPad Targeted Content
Android Targeted Content
Blackberry Targeted Content
Desktop and all none targeted content
Stacks Image 770
Stacks Image 775
Stacks Image 779
Stacks Image 819
Stacks Image 855
Stacks Image 859
 
NEUIGKEITEN
Am 12.11.2013 wurde auf dem Plateau vor dem Geleucht eine industriegeschichtliche "Informationstafel" aufgestellt. Diese "Informationstafel" zeigt die industriegeschichtlichen Details vom Beginn (1851) des Bergbaus am linken Niederrhein am Standort Rheinpreussen in Moers bis zum Landschaftspark NiederRhein.
Stacks Image 1477

DAS BUCH ZUM
LANDMARKENPROJEKT

Diese eindrucksvolle Dokumentation verbindet
die Entstehungsgeschichte des Montan-Kunstwerks von der ersten Idee
bis zur Vollendung mit interessanten Einblicken in die heutige Industriekultur
und den Rückblick auf 200 Jahre wechselhafter Industriegeschichte an Rhein und Ruhr.
Sie ist auch den vielen Förderern und Helfern gewidmet, die mit ihrer tatkräftigen
und finanziellen Unterstützung diese Landmarke erst möglich gemacht haben.
Vor allem jedoch ist sie eine Huldigung an eine Region und
die in ihr lebenden Menschen, die sie in ihrer Art einzigartig und
liebenswert machen.

Stacks Image 2650
Stacks Image 2652
 
Stacks Image 1312

PRODUKT

BESCHREIBUNG

"Das Geleucht - Die Entstehung des Montankunstwerks
auf der Halde Rheinpreussen in Moers"

  • Stacks Image 1658
  • Stacks Image 1664
  • Stacks Image 1665
  • Stacks Image 1666
Stacks Image 1334
Stacks Image 1336
 

Buch/Bildband: 112 Seiten, in Leinen gebunden
Herausgeber: Förderkreis Landmarke Grubenlampe e.V., Dinslaken
Redaktion: Helmut Haas, Rolf Sostmann, Karlheinz Tepper
Graphische Gestaltung: 4U-Werbung GmbH, Moers
Druck und Bindung: Druckerei Herbert Jung, Moers

Der Erlös aus dem Buchverkauf wird ausschließlich
für die Pflege und die Erhaltung des "Geleuchts" verwendet.
Erhältlich solange der Vorrat reicht!

19,95 Euro
zzgl. Porto und Verpackung

 

Bezugsquelle:
Druckerei Jung, Leisstr. 8, 47443 Moers-Meerbeck
Tel.: 02841-90900
Fax: 02841-909040
E-Mail: lasercenter@t-online.de

Stacks Image 2685
Stacks Image 2687
M i t w i r k e n d e
Die Landmarke „Geleucht“ ist ein Projekt des Künstlers Otto Piene, des Förderkreises Landmarke Geleucht e.V. und des Regionalverbandes Ruhr (RVR) in Zusammenarbeit mit der Stadt Moers und dem Verein „100 Jahre Kolonie Meerbeck e.V.“ mit der finanziellen Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen.
A n s p r e c h p a r t n e r
Objektbetreuung und Führungen (Karl Brand):
Tel. 02841-55289, brand.karl@web.de

Öffentliche Veranstaltungen (Anmeldung und Termine): Stadtinformation Moers, Tel: 02841-882260
Stacks Image 971
Stacks Image 974
Stacks Image 977
Stacks Image 980
Stacks Image 983
 
u